Ausrüstung für den Einstieg

Für den Einstieg braucht man eigentlich gar nicht so viel bei uns im Club. Da jeder ja ersteinmal schnuppern muss, ob Segeln das richtige für einen ist, stellt der Club am Anfang das Material. Dazu gehört:

  • Segelklarer Einsteigeroptimist
  • Schwimmweste

Folgende Dinge sollte jeder Segler/jede Seglerinn jedoch selber haben, sobald man beschlossen hat, dabei zu bleiben. Am besten mit dem eigenen Namen beschriften:

  • Paddel (am besten ein "Praddel"  -> spezielles Einhandpaddel)
  • Pütz (gibt's im Bootsladen, kann man auch selber basteln aus z. B. Plastikbehälter)
  • Putzeimer
  • Putzsachen (Schwamm, Lappen und Leder, evtl. Abzieher, Putzmittel)
    Verklicker (Windanzeiger)
  • Segeluhr (wichtig für Regatten – mit Countdown – digitale Uhr mit Stoppfunktion geht aber auch)
  •  Trinkflasche (am besten Fahrradtrinkflasche aus Plastik mit Schnellverschluss, Einwegflasche aus Plastik geht aber auch - ist nicht so tragisch, wenn sie verloren geht)

Woher bekommt man die Dinge:

  • Einige Dinge finden sich schon im normalen Baumarkt oder Supermarkt
  • Bestellen bei Red Rooster Segelservice www.redrooster24.de, Preise um 15 % gesenkt, Katalog habe ich auch im Club, bei Sammelbestellungen fällt das Porto weg, vorher mich fragen, ich kenne Robert (den Besitzer) aus meiner 420er Zeit.

  • Bestellen bei www.segelservice.com , hier gibt es auch eine ganze Menge und sehr schnelle Lieferung

Vesting und Siegmund in Göttingen:
Bootsservice V&S, Reinhard-Rube-Straße 10, 37077 Göttingen, Tel.: 0551 340 51

Datenschutz|Impressum|Kontakt| erstellt von modernize*design | © Segel-Club Salzgitter 2018