Der Salzgittersee bekommt Flottenzwachs

Taufe der Opti's Käpt'n, Blau und Bär

 

Um dem Ansturm an Kindern und Jugendlichen bei der  Nachwuchsförderung des Segelclubs Salzgitter e.V. auf unserem See standzuhalten, hat die Kinder- und Jugendgruppe drei neue Boote bekommen. Diese drei Boote waren über die Sommersaison schon intensiv im Einsatz und haben bereits vielen Kindern den Sport nahegebracht. Allerdings bis Ende letzter Woche namenlos.

„Das muss sich ändern. Absolut unseemännisch!“, so das Trainerteam. In einem Namenswettstreit unter den Kindern und Jugendlichen wurden schlussendlich die Namen „Käpt’n“, „Blau“ und „Bär“ als Sieger gekürt. Zum Abschluss der Wassersaison am vergangenen Freitag wurden die Boote von den Kindern in einem feierlichen Akt bei Kindersekt auf diese Namen getauft.

Nach der Taufe sind sie für den Winterschlaf eingemottet worden, um sich für die nächsten Ansturm an Kindern ab dem nächsten Frühjahr auszuruhen.

Tillmann Simon bei der Taufe am 3.11.2017


Datenschutz|Impressum|Kontakt| erstellt von modernize*design | © Segel-Club Salzgitter 2018